FinnSonic Versa Genius Ultraschall-Reinigungsanlagen (manuell und vollautomatisch)

Die technologische Entwicklung in der Fertigungsindustrie stellt immer höhere Anforderungen an die Reinheit der Komponenten. FinnSonic Versa Genius repräsentiert die dritte Generation unserer beliebten Versa-Baureihe. Sie ist mit vielen neuen, praktischen Details wie der fortschrittlichen FinnSonic Genius-Ultraschalltechnologie ausgestattet. FinnSonic Versa Genius erfüllt die strengen Anforderungen an Reinheit, Produktivität und EHS (Umwelt, Gesundheit und Sicherheit).

Hauptmerkmale

  • Beckengrößen von 50 bis 140 Liter erhältlich
  • Beladekapazität von 10 bis 35 kg
  • Modulare  Bauweise
  • Wasch-, Spül- und Trocknungseinheiten
  • Module zur Pflege des Reinigungsbades
  • Möglichkeiten der Prozessautomatisierung 

 

Anwendungsbereiche

  • Automotive-Industrie
  • Metallbearbeitung
  • Maschinenbau
  • Elektroindustrie
  • Luftfahrt
  • Instandhaltung

 

Die FinnSonic Versa Genius-Anlagen bestehen aus Wasch-, Spül- und Trocknungsmodulen sowie dem entsprechendem Zubehör.

Das Spektrum reicht von dem einzeln betriebenem Reinigungsbecken bis zur vollautomatisierten, mehrstufigen Reinigungslinie. 

Reinigungsmodule
Prozesse, die sich flexibel gestalten lassen, führen zum optimalen Reinigungsergebnis.
FinnSonic Versa Genius setzt neue Maßstäbe im Anlagendesign. Gut durchdachte Details im Bereich der Führung des Reinigungsmediums, 
der Agitation und der Prozesssteuerung gewährleisten einen bedarfsgerechten, flexiblen und energieeffizienten Prozessablauf.

Technische Daten: 

FinnSonic Versa Genius Anwendungsbeispiel: Reinigung von Turbinenschaufeln

×